Hilfreiche Sicherheit-Tipps für Ihre WordPress Website

Sicherheit für Ihre WordPress Website: Was Sie selbst tun können, um Ihre Website zu schützen und sicher zu machen.

Die Sicherheit Ihrer WordPress Website schafft nicht nur Vertrauen bei Ihren Besuchern, sondern erspart Ihnen unter Umständen auch viel Ärger. Jede*r, dessen Website schon einmal einen Hackerangriff erlebt hat, weiß, wie viel Arbeit es ist, die Seite wiederherzustellen.
Vor allem, wenn Sie sensible Daten verarbeiten, wie Kundendaten, haben Sie eine große Verantwortung. Es gibt einiges, was Sie selbst für die Sicherheit Ihrer Website tun können.

WordPress-Plugins für eine höhere Sicherheit und technische Optimierung

Ich stelle Ihnen einige meiner Lieblings-Plugins für ihre WordPress-Website vor. Sie können sehr hilfreich sein um Ihre Website technisch zu unterstützen. So wird ihre Website sicherer, schneller und ist für Suchmaschinen besser optimiert. Activity Log Dieses WordPress Plugin ermöglicht es Ihnen, Ihre Website-Aktivitäten zu überwachen und zu verfolgen. So haben Sie die volle Kontrolle, wer …

EuGH – Opt-In-Pflicht für Cookies bei Sozial-Media-Nutzung

Juli 2019 Der europäische Gerichtshof (EuGH) hat Cookie-Opt-Ins zur Pflicht bei Nutzung von eingebundenen “Gefällt mir”-Schaltflächen, Tracking-Tools und vergleichbaren Diensten erklärt und ist somit abmahnbar. Die Nutzer von Social Plugins werden für die Erhebung der Daten von Websitebesuchern durch Facebook mitverantwortlich gemacht. Sehr ausführliche Informationen finden sie hier (datenschutz-generator.de) zu diesem Thema. Neuer Gerichtsbeschluß vom Mai …