9 Tipps, um WordPress einfach auf SSL umzustellen

Was ist SSL überhaupt? SSL steht für „Security Sockets Layer“. Über die SSL-Verschlüsselung wird ein sicherer Datenaustausch zwischen Webbrowser und Webserver ermöglicht. So können sensible Daten bei einer SSL-Verbindung nicht mehr von Dritten ausgelesen werden. Man erkennt eine SSL gesicherte Website am https:// (Hypertext Transfer Protocol Secure) vor dem Domainnamen und dem Schloss vor der …